Beliebte Party-Coverband gibt am 28. Juli Konzert in Heusenstamm

Der Festplatz am Bannturm in Heusenstamm wird am 28. Juli zur Partyzone mit der Band Doctor Blond. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Konzertbeginn um 20 Uhr. Der Überschuss des Abends geht an die Fußballabteilung der TSV Heusenstamm. Für Getränke und Speisen ist gesorgt.

Doctor Blond ist eine Coverband, die ordentlich Stimmung macht. Heusenstamm ist für drei Bandmitglieder eine  ganz besondere Bühne.  Die stimmgewaltige Frontfrau Beatrice Adam, Gitarrist und Sänger Emre Bicer und der Bandleader Hans-Jürgen Chop (Gitarre) leben hier. Der Senior der Band hat eine besondere Verbindung zum Verein: Er spielte in der Jugend und der zweiten Herrenmannschaft der TSV.

Chop sagt: „Typisch ist, dass sich bei Doctor Blond sowohl jüngere als auch ältere Besucher wohl fühlen.“ Und er verspricht:  „Wir wollen den Abend zu einem besonderen Erlebnis machen.“ So wie in den  beiden vergangenen Jahren, als die Besucher begeistert waren. Im Vorverkauf kosten die Tickets nur 7 Euro, an der Abendkasse 9 Euro. 

  • TSV Clubhaus, Martinseestraße 6
  • Das Buch , Frankfurter Straße 30
  • Fahrrad Ott, Frankfurter Straße 50
  • Stempel Ruppert, Einkaufszentrum Alte Linde

 

6.07.2017

Trainingsauftakt

Am Montag den 3.7.2017 luden die Trainer Helle Schmidt, Willy Kouzouglidis und Eray Algürbüzzum ersten Training der neuen Saison. Bis zum Saisonstart am 13.8.2017 erwartet die junge Mannschaft ein straffes Programm. 

Die Vorbereitungsspiele:

  • 09.07.2017 – 15:00 Uhr: TSV Heusenstamm II – DJK Sparta Bürgel II
  • 09.07.2017 – 17:00 Uhr: TSV Heusenstamm – TG Ober-Roden II
  • 16.07.2017 – 16:00 Uhr: Spvgg. o2 Griesheim II – TSV Heusenstamm
  • 18.07.2017 – 19:30 Uhr: TSV Heusenstamm – FC Unterafferbach
  • 23.07.2017 – 17:00 Uhr: TSV Heusenstamm – SV 1894 Sachsenhausen
  • 30.07.2017 – 14:00 Uhr: PSV Groß-Umstadt II – TSV Heusenstamm II
  • 30.07.2017 – 16:00 Uhr: PSV Groß-Umstadt – TSV Heusenstamm
  • 02.08.2017 – 19:30 Uhr: TSV Heusenstamm – Spvgg. Kickers 1916 Ffm

Die Fußballabteilung der TSV Heusenstamm veranstaltet am Freitag, den 01. September 2017 das 6. Heusenstammer Flutlichtelfmeterschießen. Turnierbeginn ist um 19:30 Uhr. Der TSV Sommergarten hat bereits ab 18:30 Uhr geöffnet und bietet leckeres vom Grill sowie gekühlte Getränke. In letzten Jahr hatten sich 43 Mannschaften für das Turnier angemeldet. Das Flutlichtelfmeterschießen wird in Turnierform gespielt. Pro Mannschaft werden 5 Personen benötigt. Egal ob Verein, Firma oder sonstige Gruppierung, jeder kann sich anmelden. Es können Frauen-, Männer- und Mixed-Teams an den Start gehen. Es wird keine Startgebühr erhoben.

Jetzt direkt hier anmelden:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Mannschaftsname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Hier geht es zum Spielplan 2016

Logo Flutlicht JPG

 

  • Das Turnier wird auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen. Es dürfen keine Fußballschuhe mit Schraubstollen benutzt werden. Bitte keine Speisen und Getränke mit auf den Platz nehmen.
  • Jede Mannschaft besteht aus vier Spielern + Torwart. Torhüter schießen mit. Der Torwart darf während dem Turnier gewechselt werden, nicht aber während eines Spiels.
  • Geschossen wird auf große Tore (7,32m x 2,44m). Es wird abwechselnd geschossen, die im Turnierplan erstgenannte Mannschaft beginnt mit dem Schießen. Jede Mannschaft hat fünf Schuss, wobei jeder Spieler nur einmal schießen darf. Bei Torgleichheit bekommt jede Mannschaft einen Punkt, für einen Sieg gibt es drei Punkte und für eine Niederlage null Punkte. Bei Punktgleichheit nach der Vorrunde entscheidet die Tordifferenz, dann die mehr geschossenen Tore, dann der direkte Vergleich.
  • Besteht in der Finalrunde nach jeweils fünf geschossenen Elfmetern Gleichstand, wird die Prozedur so lange um jeweils einen Elfmeter für jede Mannschaft fortgesetzt, bis ein Sieger ermittelt ist. Es wird in gleicher Reihenfolge wie bei den ersten fünf Elfmetern geschossen.
  • Einheitliche Trikots/T-Shirts sind schön, aber keine Pflicht.

Die Veranstaltung findet auf dem  TSV Sportgelände an der Martinseestraße 6 statt. Nach dem Turnier wird bei Longdrinks und Musik noch weiter gefeiert. Zuschauer sind herzlich Willkommen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und ein tolles Spektakel.

  • Unsere Fußballabteilung ist Teil der TSV Heusenstamm 1873 e.V. und bietet Fußball als Breitensport mit ehrgeizigen Ambitionen. Ziel soll es sein, dass  jede und jeder Fußballbegeisterte, unabhängig von Vorkenntnissen und Lebensalter, bei uns im Verein Fußball spielen kann.
  • Wir sehen Sport als Bildungsarbeit mit jungen Menschen und fördern damit die Weiterentwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. 
  • Die Martinseestraße 6 mit unseren Sportplätzen ist für uns eine Begegnungsstätte, in der wir Gegner, Schiedsrichter, Eltern, Angehörige und Spieler gleichermaßen gastfreundlich empfangen – unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Religion, Sexualität oder wirtschaftlicher Stellung.
  • Kameradschaft und Teamgeist haben bei uns oberste Priorität.
  • Wir fühlen uns der Integration von Jugendlichen verpflichtet. Ziel ist es, möglichst viele langfristig an den Verein zu binden  und durch den Fußball ein Gefühl der Zusammengehörigkeit sowie Selbstvertrauen zu vermitteln.
  • In Not geratenen Menschen leisten wir Unterstützung, fordern und fördern Zivilcourage und sprechen uns konsequent gegen jede Form von Diskriminierung aus.
  • Wir halten die Satzungen und Ordnungen des Verbandes ein und vermeiden Strafen.
  • Wir setzen uns dafür ein, dass es zu keinen Provokationen, Beleidigungen, Aufforderungen zu unsportlichem Verhalten, heftigen Reklamationen oder gar körperlichen Auseinandersetzungen kommt. Trainer, Aktive, Vereinsfunktionäre, Fans und Angehörige verhalten sich entsprechend.
  • Wir üben Kritik mit Respekt vor der Persönlichkeit des anderen und versuchen, bei Konflikten mit Blick auf eine Lösung auch die Wahrnehmung der anderen Seite nachzuvollziehen.
  • Wir streben an, Spieler nicht einfach alternativlos wegzuschicken. Wir suchen gemeinsam Lösungen, wie sich jeder mit seinen Fähigkeiten in der Fußballabteilung einbringen kann.
  • Wir erkennen nicht nur die Leistung der Stärkeren an, sondern auch die Leistungsbereitschaft von Schwächeren.
  • Wir honorieren Trainingsleistung, Trainingsfleiß und Trainingsbeteiligung und versuchen, möglichst alle für den Kader nominierten Spieler auch einzusetzen.
  • Wir orientieren uns nicht ausschließlich am Tabellenplatz, sondern vor allem auch an den Entwicklung der Spieler. Nicht nur Siege zählen.
  • Wir bemühen uns, wenn notwendig, um Durchlässigkeit zwischen den TSV-Teams und kommunizieren dafür nicht nur im Interesse der eigenen Mannschaft.
  • Wir wollen unsere engagierten Trainer und Betreuer bei der Aus- und Weiterbildung durch den Erwerb von Lizenzen unterstützen sowie Mitglieder für die Schiedsrichterausbildung gewinnen.
27.07.2015

Vereinsspielplan

Die TSV Fußballabteilung sucht ab sofort Jugendtrainer  für die Saison 2015/2016. Wer Freude am Fußball und an der Arbeit mit Kindern hat, über Teamgeist, Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein verfügt, der ist bei uns genau richtig. Zu den Aufgaben gehört neben dem Training, auch die Betreuung der Mannschaft während der Spiele.

Jugendtrainer

Bei der Turn- und Sportvereinigung erwartet Euch ein engagiertes und sympathisches Trainer- und Betreuerteam, die mit viel Leidenschaft den Kindern und Jugendlichen den Fußballsport vermitteln. Eine Trainerlizenz wäre wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung. Vielmehr sind uns der altersgerechte Umgang mit den Kindern und die Vermittlung von Spaß im Sport, Technik und Respekt gegenüber Mit- und Gegenspielern wichtig. Bei einer gewünschten Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen des DFB (Erwerb von Übungsleiterlizenzen) gewährleisten wir unseren Trainern vollste Unterstützung.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen der Jugendleiter Jens Krostewitz unter der 0179-2213622 zur Verfügung, oder schicken Sie eine Mail an jugend@tsvheusenstamm-fussball.de